TCM Ausbildung  -  Beginn: 13. April 2021


Das neue Ausbildungskonzept - Tradition, ganz modern

Schrittweise kann die TCM jeder erlernen, auch ohne Vorkenntnisse


 TCM-Ausbildung seit 1996

Zertifiziert nach den Therapierichtlinien des BDH

 

Mit über 25 Jahren Erfahrung in der Therapie und Ausbildung der TCM, bieten wir Ihnen ein neues Konzept, das traditionelles Wissen mit einer modernen Form des Unterrichtes verbindet: 

 

Die Kombination aus Web-Seminaren und Präsenzseminaren.

 

Diese Art der Ausbildung bietet Ihnen eine ganze Reihe von Vorteilen:

 

Web-Seminare:

  • Sie nehmen live und aktiv am Unterricht teil
  • Sie können bequem und familienfreundlich von zu Hause aus teilnehmen
  • Sie ersparen sich zum Teil anstrengende oder lange Anreisen
  • Der Unterricht wird aufgezeichnet, Sie können ihn wiederholen, wann und so oft Sie möchten. Die Videos stehen mindestens drei Monate lang zur Verfügung.

Präsenzunterricht:

  • Hier erlernen Sie die praktischen Dinge, wie die Akupressur oder Akupunktur
  • Lehrer und TeilnehmerInnen begegnen sich persönlich und es entsteht eine direkte Erfahrung
  • Sie begegnen Ihren MitschülerInnen, so dass Kontakte, Austausch und Freundschaften entstehen

Darüber hinaus beinhaltet diese Ausbildung sehr ausführliche Unterrichtsskripte, kostenfreie Online-Lerngruppen und einiges mehr.

 

Die gesamte TCM-Ausbildung ist nach den Therapierichtlinien des BDH zertifiziert und Sie erhalten bei Abschluss ein Zertifikat ausgestellt. 


Beginn der nächsten Ausbildung: April 2021

Web-Seminare:

Die Web-Seminare finden jeweils dienstags von 19.00 Uhr bis ca. 20.45 Uhr statt.

Die gesamte Ausbildung umfasst 60 Abende als Web-Seminar

 

Präsenzseminare: 

Samstag von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr (ca. 60 Min. Mittagspause)

Sonntag von 9.00 Uhr bis 15.15 Uhr 

Die gesamte Ausbildung umfasst 8 Präsenzseminare

Unterrichtsort der Präsenzseminare ist Unna.

 


Einzelheiten zu den Ausbildungskosten, Zahlungsbedingungen sowie Förderungsmöglichkeiten finden Sie hier. 

Aufbau der TCM-Ausbildung

Die gesamte TCM-Ausbildung dauert zwei Jahre und unterteilt sich in die angegebenen Themenblöcke.

 

Ein späterer Einstieg in die Gesamtausbildung ist nach dem ersten Block noch möglich. Es muss dazu der Unterrichtsstoff nachgeholt werden. Da es dazu  aufgezeichnete Videos gibt, ist dies mit etwas Arbeit kein Problem. Sie erhalten hierzu Informationen auf Anfrage.

 

Ein Einstieg nach dem 2. Block ist nur nach persönlicher Rücksprache mit der Kursleitung möglich.

 

Sie können (außer bei einer Zertifizierung) die Web-Seminare auch ohne die Präsenzseminare belegen.

 



Download
Hier finden Sie eine spannende Einführung in die TCM
Viel Freude damit!
TCM- Infoskript.pdf
Adobe Acrobat Dokument 653.8 KB

Zertifizierung

 

Die TCM-Ausbildung ist nach den Therapierichtlinien des Bund Deutscher Heilpraktiker (BDH) zertifiziert. Um dieses Ausbildungs-Zertifikat zu erhalten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

 

Nicht nur für das Zertifikat sondern auch, damit Sie die TCM erfolgreich an Patienten anwenden können, müssen Sie die aufgeführten Seminare belegen. Die Übungsabende sind dabei für die Zertifizierung nicht notwendig. 

 

Zu den Blöcken gibt es je einen Abschnittstest. Dazu gibt es dann einen Lösungsbogen. 

 

Am Ende der Ausbildung gibt es einen Abschlusstest. Diesen müssen Sie bestehen, was nach der Teilnahme an den vorherigen Tests aber kein Problem sein wird. Sollte es Ihnen dennoch gelingen, hier durchzufallen, können Sie den Abschlusstest wiederholen. 

 

Die Zertifizierung gibt Ihnen die Sicherheit, die TCM nun sicher anwenden zu können. 


Web-Seminar

Die Web-Seminare finden live im "virtuellen Klassenzimmer" statt.  Der Ausbilder ist Peter Hollmayer. Der Unterricht ist interaktiv, so dass Sie Ihre Fragen direkt im Unterricht stellen können.  An den vorgegebenen Unterrichtszeiten nehmen Sie von zu Hause aus oder wo auch immer Sie gerade sind, am Unterricht live teil.

Der Unterricht wird aufgezeichnet. Sie können ihn dann, wann Sie wollen (erneut) ansehen.

Hier lernen Sie vor allem die theoretischen Anteile der TCM. Es bleibt immer genügend Zeit für Ihre Fragen, die den Unterricht lebendig machen. Sie werden sehen, dass macht Sinn und sehr viel Spaß!


Präsenzunterricht

Die Präsenzseminare finden jeweils an einem Wochenende statt.

Hier erlernen Sie die praktische Umsetzung und Anwendung der TCM. Die Präsenzseminare sind sehr wertvoll, da es innerhalb der TCM Bereiche gibt (z.B. Pulsdiagnostik), die man nicht über das Internet erlernen kann.

Die Anzahl der Teilnehmer ist bei dem Seminar zur Pulsdiagnostik sowie bei den Akupunkturseminaren begrenzt. So ist gewährleistet, dass Sie hier viel Sicherheit in der Anwendung und einen ersten Erfahrungsschatz bekommen.


Informationsvideo und persönliche Fragen

 

Haben wir Ihr Interesse an dieser TCM-Ausbildung geweckt?

 

Sie haben jedoch noch Fragen oder möchten die Art und Weise des Unterrichts kennenlernen?  

Peter Hollmayer wird Ihnen einen Überblick über die Ausbildung geben und Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung stehen.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte an: info@viavita-institut.de oder telefonisch unter 02303-237610


Download
Hier finden Sie einen ausführlichen Lehrplan über die gesamte Ausbildung
Viel Freude damit
TCM-Lehrplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.7 KB

Sie wollen über Neuigkeiten und aktuelle Aus- und Fortbildungen auf dem laufenden gehalten werden? Dann tragen Sie sich am besten in unseren Newsletter ein. 

Newsletteranmeldung



Hinweise zum Datenschutz

Ja, ich möchte den Newsletter der Via Vita Schule für TCM erhalten.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.