Japanisches Heilströmen - Yin Shin Jiutsu


Yin Shin Jiutsu gehört zu den einfachsten Heilmethoden der Welt. Durch Berühren und Halten (ohne Druck!) bestimmter energetischer Punkte des Körpers hilft man dem Organismus, blockierte Energien wieder zum Fließen zu bringen. Man bringt Selbstheilungskräfte in Gang, die sich durch tiefe Entspannung, Regeneration und besseres Funktionieren unserer Organe zeigen.

Beispiel: Halten Sie sich einfach einmal den kleinen Finger bei Einschlafsörungen. Sie werden feststellen, dass der Finger anfängt, zu pulsieren. Dies ist ein energetischer Puls, kein Blutpuls. Den Daumen zu halten verbessert die Verdauung und nimmt die Sorgen,  die Waden halten nimmt Spannungen aus dem Körper usw. Bei diesem Seminar werden ca. 20 wichtige Punkte sowie deren Kombination besprochen.

Es handelt sich um keine "schulmedizinische" Therapie. Jeder kann diese Methode erlernen. Fragen Sie bitte nach weiteren Infos!


Dieses Seminar findet einem Wochenende statt.

Termin: 25. - 26.05.2019

Samstag: 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Sonntag: 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Teilnahmegebühr: 220,00€

Kursleitung: Peter Hollmayer, Heilpraktiker

Anmeldung bitte über info@viavita-institut.de